Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Hl. Christophorus in Wörth gehören.

Berg


Büchelberg


Hagenbach


Maximiliansau


Neuburg


Scheibenhardt


Wörth

Tod und Abschied

 „Mitten wir im Leben sind mit dem Tod umfangen!“ - textet Martin Luther in einem alten Kirchenlied und fährt fort: „Wer ist’s, der uns Hilfe bringt? … Das bist du, Herr, alleine! Lass‘ uns nicht versinken in des bitt’ren Todes Not, - Herr, erbarme dich!“

In den einschneidenden Erfahrungen des Sterbens naher Angehöriger und Freunde bietet die Gemeinschaft der Kirche Hilfe und Begleitung an - wir wollen daran erinnern und erfahrbar machen, dass der gute Gott über den erlebten Tod hinaus eine neue Heimat, ein Leben mit und bei ihm schenken will; ein neues Dasein, das unsere Vorstellungskraft übersteigt.

Bei einem Sterbefall können Sie sich gerne an die Seelsorger wenden:

  • Für den Bereich Berg, Neuburg, Scheibenhardt:

             Pastoralreferent Schaarschmidt – Tel: 0151 14 87 98 58

  • Für den Bereich Hagenbach, Büchelberg:

             Pfr. Pommerening – Tel: 0179 490 7961

  • Für den Bereich Maximiliansau:

             Pfr. Bernatz – Tel: 07271 – 6888 oder 0151 14 87 95 59

  • Für den Bereich Wörth:

             Gemeindereferent Schottmüller – Tel: 07271 – 6888 oder 0151 14 87 99 83

Für die Vorbereitung einer Trauerfeier, wenden Sie sich bitte an ein Bestattungsunternehmen, das in Absprache mit Ihnen, mit den Seelsorgern und mit der Ortsgemeinde die organisatorischen Dinge regeln wird. Der Seelsorger, der die Trauerfeier leitet, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um in einem Trauergespräch die Abschiedsfeier konkret zu besprechen.

Nach der Abschiedsfeier besteht die Möglichkeit in einer unserer Kirchen ein Sterbeamt für die verstorbene Person zu feiern; normalerweise an einem Werktagabend im Rahmen der ortsüblichen Werktagsmessen.

Für Trauergespräch und die Beerdigungsfeier entstehen Ihnen keine Kosten, für das Sterbeamt bitten wir um eine Spende von 10.- €.

Das Bistum Speyer, sowie der Hospizdienst in Kandel bieten verschiedene Arten von Begleitung für trauernde Menschen an, nähere Infos in unserem Pfarrbüro.

Anzeige

Anzeige