Aufgrund der aktuellen Pandemielage und des eingeführten Lockdown bis Anfang Januar, gehen wir davon aus, die Sternsingeraktion 2021 zu verschieben, wahrscheinlich auf Ende Januar. 

Die Aktion muss trotzdem in stark vereinfachter Form durchgeführt werden: nur 2 Kinder, bzw. 1 Kind + Betreuer, die vor der Tür einen Segenswunsch sprechen, das C+M+B 2021 an die Türschwelle schreiben und eine Spende für das Kindermissionswerk bzw. den Zweck der einzelnen Gemeinde einsammeln.